Nachrichten

VanDrie Group wird Partner des Innovationsprogramms Mist

Die VanDrie Group beteiligt sich an dem Konsortium „Next Level Mist-Verwertung“, an dem außerdem Agrifirm, Darling Ingredients International, De Heus, FrieslandCampina, ForFarmers und Wageningen University & Research mitarbeiten.... Mehr


VanDrie Group im Gespräch mit: Louise Fresco

Landbau- und Lebensmittelexpertin, Vorsitzende des Verwaltungsrates von Wageningen University & Research, Louise O. Fresco, gab ein Interview in unserem Bericht über unternehmerische Gesellschaftsverantwortung. Lesen Sie das... Mehr


Unsere Produktionskette vorgestellt: der Kettenregisseur

Die VanDrie Group ist Kettenregisseur. Das bedeutet, dass das Unternehmen die gesamte Produktion in Eigenregie ausführt.  Mehr


Erstes niederländisches Kalbfleisch auf dem Weg nach China

Nach mehr als 17 Jahren des Verhandelns hat sich der chinesische Markt endlich für niederländisches Kalbfleisch geöffnet Mehr


Kälbersektor passt in die Kreislaufwirtschaft

Anfang September veröffentlichte die niederländische Ministerin für Landwirtschaft, Natur und Lebensmittelqualität, Carola Schouten, ihre Vision der Landwirtschaft der Zukunft. In der Zukunftsvision „Landwirtschaft, Natur und... Mehr


Unsere Lieferkette im Bild: nachhaltige Kalbfelle

Unsere Tochtergesellschaft Oukro aus Apeldoorn verarbeitet jährlich etwa 1,5 Millionen Kalbfelle, die hauptsächlich aus unseren eigenen Schlachtbetrieben stammen. Oukro übernimmt die erste Bearbeitung der Kalbfelle. Für die... Mehr


Maximale Verwertung

Die VanDrie Group setzt auf maximale Verwertung. Wir fördern den Wiedergebrauch, nutzen Restströme und bekämpfen die Lebensmittelverschwendung. Mehr


VanDrie Group mit EU-Kommissar Hogan nach China

VanDrie Group bereitet den chinesischen Markt für niederländisches Kalbfleisch vor Mehr


Dutch Veal Week der VanDrie Group in Saudi-Arabien

Die VanDrie Group organisiert vom 7. bis 13. Mai 2018 zusammen mit der niederländischen Botschaft in Riad eine Dutch Veal Week. Für die VanDrie Group ist Saudi-Arabien ein bedeutender Wachstumsmarkt. Während der Dutch Veal Week... Mehr


Unsere Lieferkette im Bild: Zusammenhang mit der Milchviehhaltung

In professioneller Form existiert die Kälbermastbranche seit Anfang der sechziger Jahre des letzten Jahrhunderts. Sie hat ihren Ursprung in der Milchviehhaltung.  Mehr


Unsere Lieferkette im Bild: Transport

Ein verantwortungsbewußter Transport ist für die VanDrie Group von großer Bedeutung. Die Kälber müssen nicht nur in den Zuchtbetrieben, sondern auch während des Transports mit Sorgfalt und Aufmerksamkeit behandelt werden.  Mehr


VanDrie Group freut sich über Öffnung des chinesischen Markts

Kalbfleisch aus den Niederlanden darf nach jahrelangen Verhandlungen demnächst auch nach China exportiert werden. Bis zum Sommer dieses Jahres werden die niederländischen und chinesischen Behörden hierzu einen Vertrag... Mehr


VanDrie Group gratuliert Van Der Avoird Trayplant

Peter van der Avoird mit seiner Firma Van Der Avoid Trayplant in Bavel (Nord-Brabant), die Vermehrungsmaterial für Erdbeeren und Himbeeren züchtet, wurde am 29. März 2018 als Agrarunternehmer des Jahres 2018 ausgezeichnet. Die... Mehr


VanDrie Group erweitert sich auf den Rindfleischmarkt

Der Kalbfleischproduzent VanDrie Group begründet eine Kooperation mit dem Rinderschlachtbetrieb Ameco. Mehr


Unsere Kette im Bild: Kalbsfellverarbeitung

Ein wichtiges Glied unserer Kette ist unsere Tochtergesellschaft Oukro. Oukro ist der weltweit größte Kalbsfellverarbeitungsbetrieb. Hier werden jährlich ca. 1,5 Mio. Kalbsfelle, die überwiegend aus den Kälberschlachtbetrieben... Mehr


Unsere Kette im Bild: Schlachtbetriebe

Zur Kette der VanDrie Group gehören sechs Schlachtbetriebe. In den Niederlanden sind dies die T. Boer & zn, Ekro und ESA. Tendriade und Sobeval liegen in Frankreich. Im belgischen Hasselt ist VanDrie Belgien tätig. Mehr


Qualität junger Kälber

Die Geschichte der Kalbfleischbranche beginnt mit der Verwertung von Nebenprodukten aus der Milchviehhaltung. Schließlich gibt eine Kuh nur Milch, wenn sie jedes Jahr ein Kalb zur Welt bringt. Wir übernehmen unsere Kälber von den... Mehr


Unser Kälberfutter

Wir unternehmen alles, um unsere Kälber gesund aufwachsen zu lassen. Dazu gehört in erster Linie ein ausgewogenes Futterangebot. Unsere Kälber erhalten Kälbermilch und Raufutter. Die gute Fütterung unterstützt die Gesundheit und... Mehr


VanDrie Group feiert fünfjähriges Jubiläum als Mitglied des GRSB

Seit 2013 ist die VanDrie Group Mitglied des "Runden Tisches für nachhaltiges Rindfleisch" (Global Roundtable for Sustainable Beef, GRSB) Ziel des GRSB ist die Förderung der Nachhaltigkeit in der weltweiten Rind- und... Mehr


Unsere Kette im Bild: Kälbermast

Die VanDrie Group betrachtet die Produktion von Kalbfleisch als ein Handwerk, in dem Fürsorge und Respekt eine wichtige Rolle spielen. Die gute Unterbringung und Pflege der Tiere gehören zu den Grundvoraussetzungen. Etwa 1100... Mehr


VanDrie Group Partner bei Wahl Agrarunternehmer des Jahres

Die Wahl zum Agrarunternehmer des Jahres betrifft die renommierteste Auszeichnung im Agrarbereich in den Niederlanden. Die Organisation liegt in den Händen von Reed Business Information – Herausgeber folgender Fachzeitschriften... Mehr


Verantwortungsvoller Kälbertransport

Für die VanDrie Group und ihre Stakeholder ist es von großer Bedeutung, dass der Umgang mit den Kälbern von Sorgfalt und Aufmerksamkeit geprägt ist. Dieser Grundsatz gilt vor allem, wenn sie über eine längere Distanz... Mehr


Unsere Kette im Bild: Labor und Forschung

Die Gewährleistung der Lebensmittelsicherheit ist ein wichtiges Ziel der VanDrie Group. Unser Kalbfleisch soll nicht nur lecker, sondern auch sicher sein.  Mehr


Ministerialdirektorin des niederländischen Landwirtschaftsministeriums besucht die VanDrie Group

Am 15. Dezember dieses Jahres hat die Ministerialdirektorin des niederländischen Ministeriums für Landwirtschaft, Natur und Lebensmittelqualität (LNV), Frau Marjolijn Sonnema, der VanDrie Group einen Besuch abgestattet. Der... Mehr


Unsere Kette im Bild: Die Milchviehhaltung

Die Milchviehhaltung ist kein integraler Bestandteil unserer Unternehmensführung. Aber sie ist dennoch ein sehr wichtiges Glied. Von den Milchviehhaltern kaufen wir die Kälber, die nicht zum Austausch oder als Ergänzung des... Mehr


1 - 25 / 40

1

2

»

  • Diese Website verwendet Cookies
  • Verstecke diese Benachrichtigung