07-08-2018

Maximale Verwertung

Die VanDrie Group setzt auf maximale Verwertung. Wir fördern den Wiedergebrauch, nutzen Restströme und bekämpfen die Lebensmittelverschwendung.


Maximale Verwertung bedeutet für unsere Schlachthöfe, dass alle Teile des Kalbs genutzt werden – also Fleisch, Organe, Mist, Blut, Fell und andere Nebenprodukte. Die wenigen Reste, die neben diesen Produkten noch übrigbleiben, gehen an einen Abdecker und werden dort in grüne Energie umgewandelt. Wir arbeiten außerdem ständig an der Vergrößerung unserer Absatzmärkte, sodass alle Produkte den richtigen Abnehmer finden.

Die VanDrie Group fördert die Entwicklung auf dem Gebiet der bestmöglichen Verwertung. Beispielsweise hat ESA, einer unserer Schlachthöfe, in seinen Produktionsprozess eine innovative Entwicklung aufgenommen. ESA fängt nämlich direkt nach Anbringen des Halsschnitts einen Teils des Kälberbluts auf. Dieses Blut wird auf hygienische Weise verarbeitet und dient als wichtiger Rohstoff für die Pharmaindustrie. Als Arzneimittel in der Humanmedizin kann Kälberblut dafür sorgen, dass die Blutversorgung des Gehirns und des Herzmuskels verbessert wird. 



  • Diese Website verwendet Cookies
  • Verstecke diese Benachrichtigung